Unklare Grunderkrankung nach Reanimation

ekg.audit

Unklare Grunderkrankung nach Reanimation

Eine Anfang 40-jährige Patientin wird auf einem Spielplatz erfolgreich reanimiert. Nach Versorgung der Patientin mit einem Defibrillator und anschließender Entlassung aus der Klinik treten wiederholt Kammertachykardien auf. Professor Eckardt zeigt Ihnen welche Verdachtsdiagnose sich aus dem EKG ergibt.