Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Korrekt durchführen. Zuverlässig Auswerten. Sicher Diagnostizieren

w

Endlich ein Langzeit-EKG-Kurs, der nicht nur Theorie vermittelt, sondern Sicherheit in der Auswertung und Diagnostik gibt

Das Langzeit-EKG ist aus der Diagnostik von Herzrhythmusstörungen nicht wegzudenken. Egal, ob Synkopen, Schlaganfälle mit Verdacht auf Vorhofflimmern oder unangenehmes Herzstolpern: Das Langzeit-EKG ist die nicht-invasive Diagnostik der Wahl. Durch die längere Aufzeichnungsdauer ist die Chance wesentlich höher als mit dem 12-Kanal-EKG auch temporäre Störungen aufzuzeichnen und der Ursache der Symptome auf den Grund zu gehen.

Das Dilemma: In der Klinik ist oft keine Zeit für eine gründliche und geordnete Einweisung in den Umgang mit der computergestützten Analyse, ohne die heute eine Auswertung undenkbar ist. Wer aber Artefakte nicht sicher ausschließen kann, der macht falsche Annahmen und zieht am Ende die falschen Schlüsse. Auch für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte fehlte es bislang an Möglichkeiten, sich in der Diagnostik des Langzeit-EKGs so fortzubilden, dass sattelfestes Wissen resultiert – und auch die KV die Genehmigung zur Abrechnung der Langzeit-EKG-Auswertung erteilt.

Unser neuer Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs ist mit seinen aufwändig produzierten Videotutorials und den Trainingseinheiten zu den klinischen Modulen sicherlich die beste Art, sich in der Auswertung und Diagnostik mit dem Langzeit-EKG auf ein hohes Niveau zu bringen.

Der Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs ist auch für Medizinische Fachangestellte und Medizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten perfekt geeignet, um in der Praxis sicher und souverän Vorauswertungen zu machen.

 

Die Kursinhalte

An wen richtet sich der Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs?

Ärztinnen und Ärzte in der Fort- oder Weiterbildung

Die Diagnostik mit dem Langzeit-EKG gehört zur internistischen und kardiologischen Weiterbildung. Auch in der Neurologie sind viele Kolleginnen und Kollegen mit der Auswertung befasst (Stichworte Synkopen- und Schlaganfalldiagnostik; Ausschlussdiagnostik Vorhofflimmern). Dieser umfangreiche Kurs ist der optimale Einstieg in die Diagnostik mit Langzeit-EKGs: Sie lernen, EKG-Veränderungen und Artefakte sicher zu erkennen, ihre klinische Relevanz einzuschätzen und daraus Konsequenzen abzuleiten. Durch intensives Training bekommen Sie die notwendige Routine in der Befundung und Bewertung von Langzeit-EKGs.

Fachärztinnen und –ärzte in der Niederlassung

Unser Goldstandard-Kurs zielt darauf ab, allen interessierten Fachärztinnen und Fachärzten die Möglichkeit zu geben, die Langzeit-EKG-Diagnostik vollständig durchzuführen und auch abrechnen zu können. Durch die im Kurs integrierte Befundung von zahlreichen Langzeit-EKGs schaffen Sie die Voraussetzung zur Abrechnung von Langzeit-EKG-Auswertungen mit der Kassenärztlichen Vereinigung. Wir werden für alle Kassenärztlichen Vereinigungen die Zulassung beantragen. Herr Dr. Andreas Röschl, einer unserer Herausgeber gibt seit Jahren Langzeit-EKG-Kurse in Bayern und hat dort die entsprechenden Zulassungen erreicht.

Gleichzeitig vertiefen Sie beim Absolvieren des Kurses zusätzlich Ihr Wissen und trainieren Ihre Kompetenzen.

Medizinisches Fachpersonal im stationären und ambulanten Umfeld

In vielen größeren, gerade auch kardiologischen Praxen sind es die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des medizinischen Fachpersonals, die die Langzeit-EKGs nicht nur anlegen und abnehmen, sondern auch durch die Instruktion der Patientinnen und Patienten und durch die Vorauswertungen maßgeblichen Einfluss auf die Qualität der Diagnostik mit dem Langzeit-EKG haben. Unser Kurs baut das Wissen Schritt für Schritt auf. Erweitern Sie mit diesem Kurs Ihr Wissen um praxisrelevantes Knowhow und erlangen Sie durch unser vielfältiges Training Sicherheit in der Auswertung von Langzeit-EKGs.

Herausgebende

Dr. med. Andreas Röschl

Dr. med. Andreas Röschl
Autor und Herausgeber bei ekg.training: Goldstandard EKG-Kurs und Training; Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training, Spezialkurs und Training „EKG-Pannen und Artefakte“ sowie Referent zahlreicher ekg.konferenzen und ekg.audits.

Die P-Welle aus klinischer Sicht

Priv.-Doz. Dr. med Carsten Israel
Autor bei ekg.training: Spezialkurse „Schrittmacher-EKG Basics“, „Schrittmacher-EKG Advanced“, „Der AV-Block unter klinischen Aspekten“ und „Die P-Welle aus klinischer Sicht“ sowie zahlreicher ekg.audits.

Dr. med. Sona Tribunyan
Wissenschaftlich-ärztliche Mitarbeiterin speziell im Bereich Langzeit-EKG an der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie am Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB)

Erweitern Sie Ihr Expertenwissen.

Höchstes Niveau und reale Fälle: Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Spezialkurse, Diskussionen und Vorträge für EKG-Profis.

Zu den Spezialkursen

Das Trainingskonzept: Herzstück unserer Kurse.

Die Trainings sind fester Bestandteil unserer Kurse. Durch ihre einzigartige, praxisnahe Didaktik sorgen sie dafür, dass sich das gelernte Wissen im Langzeitgedächtnis verankert.

Mehr erfahren