Schrittmacher-EKG Advanced

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Advanced

Betriebsarten und Algorithmen: Fortgeschrittenes Wissen zum Schrittmacher-EKG

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsarten, in denen ein Schrittmacher arbeiten kann. Zudem können verschiedene Ereignisse einen automatischen Betriebsartwechsel hervorrufen.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie solch einen Wechsel erkennen und welche Probleme bei einem inadäquaten Wechsel auftreten können. Wir zeigen verschiedene Algorithmen wie das Safety Window Pacing und die Auswirkungen von Arrhythmien auf die Schrittmacher-Stimulation.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits über Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Autor

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel
Autor: Spezialkurse „Schrittmacher-EKG Basics“, „Schrittmacher-EKG Advanced“, „Der AV-Block unter klinischen Aspekten“ und „Die P-Welle aus klinischer Sicht“ sowie zahlreiche ekg.audits

Chefarzt Evangelisches Krankenhaus Bielefeld, Klinik für Innere Medizin

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Schrittmacher-EKG Basics

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Basics

 

Grundlegende Analyse von Schrittmacher-EKGs

Die Befundung eines Schrittmacher-EKGs stellt eine besondere Herausforderung im klinischen Alltag dar. Es sind nicht nur fundierte physiologische Kenntnisse über das Herz an sich, sondern auch über die Funktionsweise der unterschiedlichen Schrittmachertypen notwendig. Hinzu kommen die unterschiedlichen Stimulationsorte und Betriebsarten der Schrittmacher. Dieser Kurs hilft Ihnen, alle diese Informationen zusammenzutragen und auszuwerten.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits über Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Autor

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel
Autor: Spezialkurse „Schrittmacher-EKG Basics“, „Schrittmacher-EKG Advanced“, „Der AV-Block unter klinischen Aspekten“ und „Die P-Welle aus klinischer Sicht“ sowie zahlreiche ekg.audits

Chefarzt Evangelisches Krankenhaus Bielefeld, Klinik für Innere Medizin

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

EKG-Pannen und Artefakte

Spezialkurs und Training

w
EKG-Pannen und Artefakte

Spezifische Charakteristika und Merkmale von EKG-Pannen und Artefakten

Pannen und Artefakte sind unvermeidbar und begegnen uns täglich. Sie können die Befundung des EKGs erheblich erschweren oder gar unmöglich machen. Besonders kritisch sind Artefakte, die zu Fehlinterpretationen des EKGs führen – mit möglicherweise schwerwiegenden oder kostenintensiven Konsequenzen.

Im vorliegenden Spezialkurs werden die spezifischen Charakteristika und EKG-Merkmale von EKG-Pannen und Artefakten aufgezeigt.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Dieser Spezialkurs richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte, die EKGs und insbesondere auch Langzeit-EKGs auswerten.

MFA und Pflegepersonal

Besonders wichtig ist der Kurs auch für medizinisches Assistenzpersonal, das in die Auswertung von EKGs und Langzeit-EKGs einbezogen ist.

Der Herausgeber

Dr. med. Andreas Röschl Herausgeber

Dr. med. Andreas Röschl
Herausgeber: „EKG-Kurs und Training“, Spezialkurs „EKG-Pannen und Artefakte“ sowie zahlreiche ekg.audits und ekg.konferenzen

Niedergelassener Kardiologe, Facharzt für Innere Medizin, Leistungsdiagnostik, Neumarkt (Bayern), Anbieter zahlreicher EKG-Fortbildungen

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Schrittmacher-EKG Advanced

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Advanced

Betriebsarten und Algorithmen: Fortgeschrittenes Wissen zum Schrittmacher-EKG

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsarten, in denen ein Schrittmacher arbeiten kann. Zudem können verschiedene Ereignisse einen automatischen Betriebsartwechsel hervorrufen.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie solch einen Wechsel erkennen und welche Probleme bei einem inadäquaten Wechsel auftreten können. Wir zeigen verschiedene Algorithmen wie das Safety Window Pacing und die Auswirkungen von Arrhythmien auf die Schrittmacher-Stimulation.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits über Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Autor

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel
Autor: Spezialkurse „Schrittmacher-EKG Basics“, „Schrittmacher-EKG Advanced“, „Der AV-Block unter klinischen Aspekten“ und „Die P-Welle aus klinischer Sicht“ sowie zahlreiche ekg.audits

Chefarzt Evangelisches Krankenhaus Bielefeld, Klinik für Innere Medizin

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Schrittmacher-EKG Advanced

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Advanced

Betriebsarten und Algorithmen: Fortgeschrittenes Wissen zum Schrittmacher-EKG

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsarten, in denen ein Schrittmacher arbeiten kann. Zudem können verschiedene Ereignisse einen automatischen Betriebsartwechsel hervorrufen.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie solch einen Wechsel erkennen und welche Probleme bei einem inadäquaten Wechsel auftreten können. Wir zeigen verschiedene Algorithmen wie das Safety Window Pacing und die Auswirkungen von Arrhythmien auf die Schrittmacher-Stimulation.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären oder ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Herausgeber

Prof. Dr. med. Jan Steffel Klinischer Fachbeirat

Prof. Dr. med. Jan Steffel
Klinischer Fachbeirat bei ekg.training,
Herausgeber des Grundlagenkurses “EKG-Kurs und Training” und der Spezialkurse „Supraventrikuläre Tachykardien“ und „Vorhofflimmern“

Stv. Klinikdirektor, Klinik für Kardiologie in Zürich, Schweiz

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Schrittmacher-EKG Advanced

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Advanced

Betriebsarten und Algorithmen: Fortgeschrittenes Wissen zum Schrittmacher-EKG

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsarten, in denen ein Schrittmacher arbeiten kann. Zudem können verschiedene Ereignisse einen automatischen Betriebsartwechsel hervorrufen.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie solch einen Wechsel erkennen und welche Probleme bei einem inadäquaten Wechsel auftreten können. Wir zeigen verschiedene Algorithmen wie das Safety Window Pacing und die Auswirkungen von Arrhythmien auf die Schrittmacher-Stimulation.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits über Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Autor

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel
Autor: Spezialkurse „Schrittmacher-EKG Basics“, „Schrittmacher-EKG Advanced“, „Der AV-Block unter klinischen Aspekten“ und „Die P-Welle aus klinischer Sicht“ sowie zahlreiche ekg.audits

Chefarzt Evangelisches Krankenhaus Bielefeld, Klinik für Innere Medizin

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Schrittmacher-EKG Advanced

Spezialkurs und Training

w
Schrittmacher EKG Advanced

Betriebsarten und Algorithmen: Fortgeschrittenes Wissen zum Schrittmacher-EKG

Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebsarten, in denen ein Schrittmacher arbeiten kann. Zudem können verschiedene Ereignisse einen automatischen Betriebsartwechsel hervorrufen.

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie solch einen Wechsel erkennen und welche Probleme bei einem inadäquaten Wechsel auftreten können. Wir zeigen verschiedene Algorithmen wie das Safety Window Pacing und die Auswirkungen von Arrhythmien auf die Schrittmacher-Stimulation.

Unter den Videotutorials finden Sie von nun an Hand-outs, in denen die wichtigsten Passagen als Screenshots hinterlegt sind, mit ausreichend Raum für eigene Notizen. Die Hand-outs gibt es als Druck- und Digitale Version.

 

Die Kursinhalte

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären oder ambulanten Umfeld

Sie befinden sich in der kardiologischen Weiterbildung oder verfügen bereits Vorwissen in diesem Bereich und den Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Der Herausgeber

Prof. Dr. med. Jan Steffel Klinischer Fachbeirat

Prof. Dr. med. Jan Steffel
Klinischer Fachbeirat bei ekg.training,
Herausgeber des Grundlagenkurses “EKG-Kurs und Training” und der Spezialkurse „Supraventrikuläre Tachykardien“ und „Vorhofflimmern“

Stv. Klinikdirektor, Klinik für Kardiologie in Zürich, Schweiz

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

Differentialdiagnostik der Breitkomplextachykardien im EKG

Spezialkurs und Training

w
Differentialdiagnostik bei Breitkomplextachykardien

Die Unterschiede der Breitkomplextachykardien (BQRST): Lernen Sie anhand von bedeutenden EKGs und einzelnen Kriterien.

Einer der häufigsten Begriffe, der fällt, wenn Patientinnen oder Patienten in eine Notaufnahme in Deutschland kommen, ist der Begriff „Herzrasen“. Als Medizinerin oder Mediziner wissen Sie, dass diese sog. Breitkomplextachykardien seltene, manchmal aber lebensbedrohliche Krankheitsbilder darstellen. Das EKG ist dabei komplex und nicht immer einfach zu interpretieren. Der Spezialkurs beinhaltet Hand-outs mit Screenshots aus den Videotutorials für eigene Mitschriften und zum Sammeln.

Die Kursinhalte

An wen richtet sich dieser EKG-Spezialkurs?

Ärztinnen und Ärzte im stationären und ambulanten Umfeld

Sie sind Ärztin oder Arzt in der kardiologischen Aus- und Weiterbildung, Sie verfügen bereits über kardiologisches Vorwissen bzw. kennen die Grundlagen des EKGs? Dann machen Sie mit diesem Spezialkurs den nächsten Schritt!

Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger in der Inneren Medizin

Sie verfügen über Grundkenntnisse im EKG und stehen kurz vor Ihrem ersten Nachtdienst? Dann hilft Ihnen dieser Spezialkurs dabei, kompetent und anwendungssicher zu starten.

Der Herausgeber

Dr. med. Davit Saghabalyan

Dr. med. Davit Saghabalyan
Herausgeber: Spezialkurs „Differentialdiagnostik bei Breitkomplextachykardien“ sowie zahlreiche ekg.audits

Leitender Oberarzt der Inneren Medizin und Kardiologie der Johannesstift Diakonie

Entdecken Sie weitere spannende EKG-Kurse.

Dr. Röschl, PD. Dr. Israel, Dr. Tribunyan

Goldstandard Langzeit-EKG-Kurs und Training

Sie erlangen Sicherheit bei der Bewertung und Befundung von Langzeit-EKGs.

Prof. Dr. med. Jan Steffel

Vorhofflimmern

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte zur Diagnostik und zur Behandlung des Vorhofflimmerns kennen.

Priv.-Doz. Dr. med. Carsten W. Israel

Rhythmustrainer – Monitor-EKG

Lernen Sie anhand zahlreicher bewegter Einkanal-Monitor-EKGs die häufigsten Rhythmusstörungen kennen und sicher diagnostizieren.

Besuchen Sie die wöchentliche ekg.konferenz

Senden Sie eigene Patienten-EKGs inklusive Ihrer Fragen ein und besprechen Sie diese beim nächsten Live-Termin per Chat mit EKG-Experten.

Zur ekg.konferenz

Nutzen Sie mit dem Komplettpaket alle Fortbildungen zum Vorteilspreis.

Entdecken Sie die ganze Bandbreite unserer Fortbildungsangebote inklusive unserer CME-zertifizierten Kurse.

Zum Komplettpaket

 

Bradykardie bei einem Dialyse-Patienten

ekg.audits

Bradykardie bei einem Dialyse-Patienten

Ein 64-jähriger Patient mit Schwindel und Synkopen kommt in die Notaufnahme. Hier lohnt sich ein Blick aufs EKG! Bei Patienten mit ausgeprägten Überleitungsstörungen stellt sich häufig die Frage: Welche Struktur leitet denn überhaupt noch? Und ist ein Schrittmacher notwendig? Dr. Israel erzählt von einem spannenden Fall aus seinem Fundus.

Goldstandard EKG-Kurs und Training

Vom Einstieg bis zur sicheren Befundung und Beurteilung

w
EKG Kurs Und Training EKG Basis Wissen

Schaffen Sie Grundlagen und trainieren Sie bis zur Anwendungssicherheit.

Kommt Ihnen diese Situation bekannt vor: Sie können ein diagnostisches oder zur Routine geschriebenes EKG nicht eindeutig interpretieren? Mit dem EKG-Kurs und Training bauen Sie Basiswissen und Kompetenz in der EKG-Befundung auf.

Anhand einer Fülle von Fällen unterschiedlicher Komplexität erlernen Sie in diesem Kurs die Grundlagen zum Thema EKG – angefangen bei der allgemeinen Mustererkennung bis hin zur klinischen Interpretation. Durch das begleitende Training und die ekg.audits mit über 1.000 Patientenfällen erlangen Sie zusätzlich die Anwendungssicherheit und Kompetenz bei der Befundung, die sonst nur eine lange Praxiserfahrung mit sich bringt.

Für Nutzerinnen und Nutzer des Goldstandard EKG-Kurs und Trainings gibt es sechs Lernpläne, die mit unterschiedlicher Intensität und Dauer auf verschiedene Lernbedarfe und -typen eingehen. Die Lernpläne unterstützen Sie bei der Zeit-Planung der Lerneinheiten und ermöglichen Ihnen die Inhalte langfristig im Gedächtnis zu behalten. Mehr Infos und die Möglichkeit zum downloaden finden Sie hier.

 

Die Kursinhalte

An wen richtet sich der EKG-Kurs?

Ärztinnen und Ärzte in der Fachaus- oder Weiterbildung

In diesem Kurs erlernen Sie Grundlagen der EKG-Diagnostik, trainieren Sicherheit und Kompetenz bei der Befundung oder frischen Ihr vorhandenes Wissen auf.

Medizinisches Fachpersonal im stationären und ambulanten Umfeld sowie im Rettungsdienst

Auch im Pflegebereich sowie für rettungs- und intensivmedizinische Fachkräfte hat das EKG Alltagsrelevanz. Der Kurs vermittelt Ihnen grundlegendes Wissen und die notwendige Routine für die tägliche Anwendung.
Von der Herzanatomie über die Grundlagen der Elektrophysiologie führt der Kurs mit anschaulichen Videotutorials bis zu den EKG-Diagnosen.

Studierende der Medizin

Ergänzen Sie mit diesem Kurs Ihr EKG-Wissen aus dem Studium und trainieren Sie bereits vor dem Einstieg in den Klinikalltag, wie Sie EKG-Diagnosen korrekt stellen. Auszubildende und Studierende können den Kurs hier zu einem reduzierten Preis erwerben. Bitte senden Sie uns innerhalb einer Woche ein Foto oder Screenshot Ihrer Immatrikulationsbescheinigung an support@ekg.training zu.

Herausgebende und Co-Autoren

Prof. Dr. med. Jan Steffel Klinischer Fachbeirat

Prof. Dr. med. Jan Steffel
Herzklinik Hirslanden, Schweiz; Facharzt Kardiologie und Innere Medizin; Rhythmologe

Dr. med. Andreas Röschl Herausgeber

Dr. med. Andreas Röschl
Niedergelassener Kardiologe und Facharzt für Innere Medizin in Neumarkt, Bayern

Dr. med. Martin Neef

Dr. med. Martin Neef
Oberarzt und Leiter Bereich Elektrophysiologie an der Universitäts-Klinik und Poliklinik für Kardiologie in Leipzig

Dr. Heinroth Herausgeber bei ekg.training

Prof. Dr. med. Konstantin M. Heinroth
Chefarzt der Klinik Innere Medizin I – Kardiologie am Krankenhaus Martha-Maria in Halle

Erweitern Sie Ihr Expertenwissen.

Höchstes Niveau und reale Fälle: Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Spezialkurse, Diskussionen und Vorträge für EKG-Profis.

Zu den Spezialkursen

Das Trainingskonzept: Herzstück unserer Kurse.

Die Trainings sind fester Bestandteil unserer Kurse. Durch ihre einzigartige, praxisnahe Didaktik sorgen sie dafür, dass sich das gelernte Wissen im Langzeitgedächtnis verankert.

Mehr erfahren